Service Telefontechnik für Festznetz - Roland Göthlich in Markersdorf bei Görlitz - MIC-Göthlich

Mobilfunk Internet Computer Roland Göthlich
Mobilfunk Internet Computer Roland Göthlich
Direkt zum Seiteninhalt

Service Telefontechnik für Festznetz - Roland Göthlich in Markersdorf bei Görlitz

Der Festnetzanschluss ISDN wird ersetzt durch den IP-Anschluss.
Die leitungsverbinde bzw. leitungsvermittelde Technologie wird ersetzt durch paketvermittelde IP-Technologie. IP, diese Abkürzung steht für Internet-Protokoll.
Erklärtes Ziel der Deutschen Telekom ist es den ISDN-Anschluss bis Ende 2018 durch IP-Anschlüsse zu ersetzen. Daraus ergeben sich für die Teilnehmer welche noch einen ISDN-Anschluss besitzen, viele Fragen.
Kann ich meine alte vorhandene ISDN-Anlage weiterhin am IP-Anschlus nutzen ?
Welche Telefone und anderen Endgeräte sind von der Umstellung betroffen ?
Wie funktionieren Notrufanlagen, Zahlungsterminals und andere Sondergeräte am IP-Anschluss ?
Gern berate ich Sie zu all diesen Fragen um gemeinsam mit Ihnen die passende Lösung zu finden.
Als Vermarktungspartner der Deutschen Telekom und Fachhandelspartner von Auerswald-Telefonanlagen, finden wir eine Lösung, damit der Umstieg auf All-IP so einfach möglich für Sie wird.
Wenn Sie bereits eine Kündigung Ihres Anschlusses von der Telekom erhalten haben, dann sollten wir keine Zeit mehr verlieren und den Umstieg vorbereiten.

Vermarktungspartner der Deutschen Telekom

  • Vermittlung von Festnetzneuanschlüssen
  • Produktwechsel bei bestehen Anschluss
  • Beratung zu Tarifen und Leistungen der Deutschen Telekom
  • Neuanschluss vermitteln und beantragen
  • IP-Anschluss - Hardware an Ihrem Standort einrichten
  • Endgeräte für DSL, VOIP, Telefone




ISDN-Anlagen, das war einmal

Als Fachhandeslpartner von Auerswald Telefonanlagen
kann ich Sie dazu umfassend beraten.
Die Umstellung auf IP-Telefonie bringt es mit sich, das gesammte Telekommunikationsstuktur angepasst oder geändert werden muss am Standort. Ist es sinnvoll das die alte ISDN-Telefonanlage am IP-Anschluss weiter betrieben wird oder sollte diese durch eine moderne IP-Anlage ersetzt werden. Natürlich kann man eine vorhandene ISDN-Anlage auch eventuell am IP-Anschluss weiter nutzen, nur werden Sie dann nicht mehr alle Funktionsmerkmale von ISDN weiter nutzen können. Je größer die Infrastrukur der Festnetztelefonie an einem Anschluss ist,  desto umfangreicher die Änderung und Anpassung. Ein kleines Büro mit 3 Telefonen, kommt vielleicht mit eine DSL-Router der Telekom zurecht, aber bei größeren Strukturen und mehreren Mitarbeitern kommt man dort an die Grenze des Machbaren oder hat Einschränkungen in der Funktionalität. Gespräche von einem Telefon zu anderen vermitteln, Makeln, zwischen 2 Gesprächen wechseln z.B. oder eine freundliche Ansage zu den Geschäftszeiten , Ansage vor dem Melden usw., das lässt sich nur mit einer IP-Telefonanlage realisieren.
TK-Anlagen von Auerswald sind auch für DeutschlandLAN SIP-Trunk zertifiziert, Sie können mit diesen Anlagen Ihre Durchwahlnummern wie bisher nutzen.

Eine moderne TK-Anlage besitzt sehr viele umfangreiche Funktionen, vieles lässt sich nur mit einer IP-Anlage realisieren.

  • Planung der Anlagenstruktur
  • Detalliertes Kostenangebot
  • Einbau und Konfiguration der Anlage, ohne Kabelverlegung
  • Inbetriebmnahme und Einweisung
  • Service im Störungsfall
  • Bereitstellen einer Austauschanlage


Mobilfunk Internet Computer Roland Göthlich - Am Spitzberg 18 D-02829 Markersdorf Telefon 035829-64719
Zurück zum Seiteninhalt